Jeder kann Noten lesen! Wirklich!

Jeder kann Noten lesen! Wirklich!

  „Text reicht, Noten brauch ich nicht.“  Das schreibt mir einer meiner Kursteilnehmer und lässt damit ein Fragezeichen auf meiner Stirn entstehen. Noten und Musik! Das ist wie Topf und Deckel, wie Fussball und Tor, wie Pizza und Käse. Wie kann man ohne Noten...

mehr lesen
Unser ungewöhnliches Valentinstagsmärchen

Unser ungewöhnliches Valentinstagsmärchen

Wenn ich unterwegs bin, dann höre ich sehr gerne BR Klassik. Als ich vor Kurzem in unsrer Stadt an er Ampel stand, rief Gerhard Späth via Radio die Hörerinnen und Hörer zu einer besonderen Aktion auf – passend zum Valentinstag! Wir sollten erzählen, ob es ein Lied...

mehr lesen
„Ich kann gar nicht singen!“

„Ich kann gar nicht singen!“

"Ich glaub, ich kann gar nicht singen!", sagst du. "Was, wenn doch...?", sage ich. Eines Tages wachst du morgens auf und plötzlich kommen Töne aus deinem Mund. Ein Lied, höchste Töne, eine ganze Arie! Voller Klang! Leise Töne, laute Töne! Ein Genuss! Du stehst auf und...

mehr lesen
Einsingen  – Nötig oder überflüssig?

Einsingen – Nötig oder überflüssig?

Unser Instrument ist die Stimme. Sie ist weder aus Metall wie eine Trompete, noch aus Holz wie z. B. eine Geige. Unser Instrument sind Muskeln. Ich kenne keinen Trompeter und auch sonst keinen Bläser, der sein kaltes Instrument nimmt und loslegt. Erst macht er ein...

mehr lesen